Claus Honig-Alleinfutter Ia schwarz 1000 g

Claus Honig-Alleinfutter Ia schwarz 1000 g
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 1-2 Tage
Art.Nr.: cl204
GTIN/EAN: 4009788002042
HAN: 204
Ihr Preis 27,35 EURUVP 30,49 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Finanzierung verfügbar ab 99,00 EUR bis 5.000,00 EUR Warenkorbwert mit


Produktbeschreibung

Weichfutter mit reinem Honig für empfindliche Ziervögel wie Brillenvögel, Tangare und Honigsauger

Dieses hochwertige Alleinfutter ist speziell entwickelt für in Haltung lebende Brillenvögel, Tangaren, Pirole, Honigsauger und andere em­pfindliche Ziervögel, die sich überwiegend von Insekten und Früchten ernähren und süßes Futter bevorzugen. Getreide und proteinhaltige Pflanzenanteile sind hoch aufgeschlossen, damit sie auch von Insektenfressern aufgenommen werden können. Das Futter ist mit reinem Bienenhonig bereits fütterungsfertig zubereitet.

Aufgrund seines überaus hohen Eiweißgehalts eignet es sich auch bestens als proteinreiches Ergänzungsfutter bei der Aufzucht von Goulds und anderen Exoten.

Fütterungsempfehlung:
Honig-Alleinfutter Typ Ia schwarz kann direkt aus der Packung gefüttert werden. Es säuert nicht und kann deshalb länger im Napf verbleiben. Sollte das Futter nach längerer Lagerung etwas ausgetrocknet sein (Honig kristallisiert aus), so ist es portionsweise mit Wasser, Obstsaft o.ä. leicht anzufeuchten. Mit frischem Obst, Quark, geraspelten Karotten, Claus Möhrengold, Eigelb o.ä. kann das Futter nach Belieben portionsweise ergänzt werden. Dann sollte es täglich frisch zubereitet werden und nicht über längere Zeit stehen. Futterreste bitte entfernen. Unsere Präparate sorgen für Gesundheit und schönes Gefieder. Als Ergänzungsfutter für Brillenvögel, Tangaren und Honigsauger ist auch Claus Nektar für Kolibris bestens geeignet.

Zusammensetzung:
Honig (30%), Insekten (27%), Weich- und Krebstiere (24%), pflanzliche Nebenerzeugnisse, Getreide, Mineralstoffe, Früchte


Übersicht   |   Artikel 46 von 73 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »